Hit Counter Besucher seit August 2004          

Verschönerungs- und Museumsverein Willendorf 

Home NEWS 2014 M U S E U M Shop FOTOS Begriffe Sponsoren English Francais links

 

Home Nach oben Fundgeschichte 1996

Originalgetreue Nachbildungen können Sie in unserem Shop erwerben

 

 

 

Die Fundgeschichte

Tagebucheintragung mit Fundbericht, 7.August 1908 

 7.August 1908:

„Es war an einem herrlichen Augustmorgen des Jahres 1908, als die Venus von Willendorf nach vieltausendjährigem Schlaf die sonnenhelle Wachau wiedersah. Sie wurde in Szombathys und meiner unmittelbarer Gegenwart in einer Tiefe von etwa 25 cm unter der ungestörten Aschenschichte in der Nachbarschaft eines großen Herdes entdeckt ...“

Szombathy war am Morgen des 7. August in Willendorf eingetroffen und gemeinsam mit Bayer unmittelbar bei der Auffindung dabei. Beim Mittagessen erfuhr dann auch Obermaier, der mit Bayer die Untersuchung leitete, von dem spektakulärem Fund.